MPS-Head Cover

MPS – Head Cover

Eine alternative, komfortable Lösung zum Schutz von Wunden, bei Hautproblemen oder Bandagen an den Ohren und/oder am Kopf des Hundes. Bietet beispielsweise optimalen Schutz bei einem Othämatom (Blutohr).

 

 

Erhältlich in den Größen: XS, S, M, L und XL in Denim Blue.

(Tierärztliche) Anwendungen und Vorteile des MPS-Head Cover®
  • Bietet Komfort und Bewegungsfreiheit und löst im Vergleich zu einem Halskragen weniger Stress aus;
  • Schützt Wunden und Bandagen und bietet Schutz bei einer Hautproblematik an den Ohren und/oder am Kopf. Bietet auch optimalen Schutz bei einem Othämatom (Blutohr);
  • Eine Alternative für eine vollständige Kopf- und/oder Ohrbandage, die das Austauschen eines Verbandes überflüssig macht;
  • Interne flexible Kunststoffstäbchen verhindern ein mögliches Absacken und tragen zusammen mit dem MPS-Head Cover® zum Schutz der Wunde und des Verbandes bei;
  • Die eng schließende und verstellbare Passform bietet einen umfassenden Schutz des Kopfes;
  • Die Verstellbarkeit des Kopfumfangs, Halsumfangs und der Halslänge gewährleistet eine optimale Passform;
  • Inklusive spezieller Funktionstaschen an der Innenseite. In diesen Taschen können Sie die (gesondert erhältlichen) MPS-Head Cover Pads® verstauen, die einen noch sanfteren Schutz bieten. Diese eignen sich auch sehr gut zur Unterbringung der Ohren des Hundes, wenn man verhindern möchte, dass Wundwasser und Salben am Fell des Hundes kleben bleiben;
  • Aus 100% hochwertiger, atmungsaktiver Baumwolle gefertigt.
  • Wiederverwendbar und waschbar. Das MPS-Head Cover® bei 40°C und die MPS-Head Cover Pads® bei 30°C.

Das MPS-Head Cover®: „Weniger Stress, schnellere Heilung”

Ihre Option für einen noch sanfteren Schutz: die MPS-Head Cover Pads®

Die MPS-Head Cover Pads® sind ideal, wenn die Ohren des Hundes einen noch sanfteren Schutz benötigen. Diese können in den speziellen Funktionstaschen des MPS-Head Cover® aufbewahrt werden. Die Pads sind wiederverwendbar und können bei 30°C gewaschen werden. Die MPS-Head Cover Pads® sind in 2er-Packs in folgenden Größen erhältlich:

  • MPS-Head Cover Pads® Small à MPS-Head Cover® Größen: XS, S und M;
  • MPS-Head Cover Pads® Medium à MPS-Head Cover® Größen: L und XL.

In der Größentabelle unten finden Sie genauere Angaben zu den Abmessungen.

Nutzung
  • Interne flexible Kunststoffstäbchenbänder verhindern ein mögliches Absacken und tragen zusammen mit dem MPS-Head Cover® zum Schutz der Wunde und des Verbandes bei;
  • Das MPS-Head Cover® lässt sich mühelos anbringen und abnehmen und ist durch seinen verstellbaren Kopfumfang, Halsumfang und seine verstellbare Halslänge sehr flexibel und gewährleistet so eine optimale Passform. Beachten Sie: Das MPS-Head Cover® nicht zu fest anziehen, da es hierdurch zu Störungen der Atmung und des Blutkreislaufes kommen kann.
  • Für eine gute Fixierung des MPS-Head Cover® ist es wichtig, an den beiden Verschlussbändern mindestens zwei Druckknopfreihen zu verwenden.
  • Das MPS-Head Cover® ist waschbar bei 40°C und die MPS-Head Cover Pads® können bei 30°C gewaschen werden. Hierdurch sind sie wiederverwendbar. Wichtig: Entfernen Sie die Kunststoffstäbchenbänder aus dem MPS-Head Cover® und befestigen Sie die Verschlussbänder vor dem Waschvorgang mit Velcro® Klettband und Druckknöpfen.
  • Es kann sein, dass das Tier sich erst an das Produkt gewöhnen muss. Ablenkung mit einem Hundespielzeug kann hierbei helfen. Vor allem im Freien ist es wichtig, immer ein Auge auf das Tier zu haben;
  • Ein verstellbarer Velcro® Klettbandverschluss und Druckknöpfe sorgen für zusätzliche Stabilität;

Wichtig: Sorgen Sie dafür, dass Ihr Haustier während des Tragens des MPS-Head Cover® immer beaufsichtigt wird. Das MPS-Head Cover® nicht zu fest anziehen, da es hierdurch zu Störungen der Atmung und des Blutkreislaufes kommen kann.

Größen

MPS-Head Cover ®

MPS-Head Cover Pad ®

Anleitung: Wie sind diese am Hund zu befestigen?

  1. Optionale Pads: Für einen noch sanfteren Schutz der Ohren des Hundes können Sie zunächst die MPS-Head Cover Pads® in das MPS-Head Cover® einführen. Öffnen Sie die Tasche. Legen Sie das Pad mit Klettverschluss auf den Klettverschluss in der Tasche. Achten Sie auf einen guten Sitz des Pads in der Tasche;
  2. Kopf-Verschlussband: Bringen Sie das MPS-Head Cover® auf dem Kopf des Hundes an und schließen Sie es, indem Sie das Klettband und die Druckknöpfe befestigen (Beachten Sie: Verwenden Sie mindestens zwei Druckknopfreihen, um eine gute Fixierung zu gewährleisten);
  3. Hals-Verschlussband: Dieses schließen Sie durch das Befestigen des Klettverschlusses und der Druckknöpfe. (Beachten Sie: Verwenden Sie mindestens zwei Druckknopfreihen, um eine gute Fixierung zu gewährleisten);
  4. Optionale Halslänge: Für eine bessere Passform können Sie die Halslänge durch ein Verstellen des Klettverschlusses im Nackenbereich ändern.

*  Sorgen Sie dafür, dass Sie erst das Kopf-Verschlussband schließen und dann das Hals-Verschlussband. Achten Sie außerdem darauf, dass Sie das MPS-Head Cover® nicht zu fest anziehen, da es hierdurch zu Störungen der Atmung und des Blutkreislaufes kommen kann.

Portfolio


This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!